Druckansicht

Montag, 6. Februar 2023

Besucher gesamt: 203269

Besucher online:

Newsletter abonieren

Wasserstandsnachrichten NÖ:

Pegel Pulkau
Follow us on Facebook

Ausbildungsbericht

Ausbildungsbericht 06/2009: Ausbildung 2000 - "Atem- und Körperschutz"

Datum: Samstag, 21.02.2009
(...zum Vergrößern klicken)
Übungsbeginn: 13:30 Uhr
Übungsende: 15:45 Uhr
Übungsort: Feuerwehrhaus Zellerndorf
Übungsleiter: LM Franz WINALEK
Übungsteilnehmer (FF Zellerndorf):  6 Mann

Übungsbericht:

Am Samstag, 21.02. fand die Ausbildung 2000 – Thema: „Atem- und Körperschutz“ - für unsere Jungmänner im Feuerwehrhaus in Zellerndorf statt. Anwesend waren neben den 4 Jungmännern der FF-Zellerndorf auch 2 Jungmänner der Nachbarwehr aus Pillersdorf.

Bei diesem Thema wurde unter anderem geschult:

    - wer und ab wann darf jemand ein Atemschutzgerät tragen
    - richtige Vorgehensweise bei einem Atemschutzeinsatz
    - die 4 Körperschutzstufen
    - die theoretische Einschulung am Atemschutzgerät
    - praktische Anwendung am Gerät
    - usw.

Im Anschluss an die Schulung wurde das Gelernte mittels eines kurzen Fragebogens abgeprüft. Danach wurde noch der Schadstoffanhänger und dessen Inhalt kurz vorgestellt, da dies ebenfalls im weiteren Sinne zu der Ausbildung gehört.

Text: LM Franz Winalek

Weitere Übungsteilnehmer:

FF Pillersdorf (2 Mitglieder)

Sonstige:

keine

weitere Bilder: (...zum Vergrößern auf das Bild klicken; steuern mit den cursor tasten; beenden mit ESC)