Druckansicht

Dienstag, 29. September 2020

Besucher gesamt: 178555

Besucher online:

Newsletter abonieren

Wasserstandsnachrichten NÖ:

Pegel Pulkau
Follow us on Facebook

Ausbildungsbericht

Ausbildungsbericht 8/2020: Branddienst Gesamtübung 

Datum: 15.07.2020  
Übungsbeginn: 18:30 Uhr
Übungsende:  20:00 Uhr
Übungsort: 2051 Zellerndorf 75
Übungsleiter: BI Andreas Waldherr, OBI Josef Putz
Übungsteilnehmer:  31 Mann

Übungsbericht:

Heuer wurde nach längerer Zeit wieder einmal eine Gesamtübung der FF Zellerndorf abgehalten. Gemeinsam mit den Kameraden der Gruppe Pillersdorf übten wir die Maßnahmen bei einem Vollbrand eines Wohnhauses und Stadls. Die Anwesende Mannschaft wurde auf die Fahrzeuge verteilt und in 2 Gruppen "Übungsszenarien" eingeteilt. Ein Szenario wurde von BI Andreas Waldherr an den Gruppenkommandanten des KLF zugewiesen und das Übungsziel überwacht. Diese Gruppe nutzte die Pulkau mittels Tragkraftspritze als Wasserentnahmestelle und musste über den Gartenzaun zum Brandobjekt vordringen und als Erstmaßnahme die Halle des angrenzenden Lagerhauses von der Bahnseite aus schützen. Im zweiten Übungsschritt wurde von dieser Gruppe die Brandbekämpfung des Stadls durchgeführt. Die andere Gruppe wurde von OBI Josef Putz eigewiesen und ebenfalls das Übungsziel überwacht. Diese Gruppe führte mit dem HLF als Erstmaßnahme das Schützen der Lagerhalle mittels B-Rohr von der Straßenseite aus durch. In weiterer Folge wurde das Hydroschild im Innenhof in Stellung gebracht und anschließend mit der Brandbekämpfung des Wohnhauses begonnen. Die Besatzung des KDOF führte die Dokumentationsaufgaben und Agenden der Einsatzleitung aus. Als abschließenden Übungspunkt mussten alle Trupps die Gefahren in Ihrem Auftragsbereich analysieren. Diese Gefahren wurden in der anschließenden gemeinsamen Übungsbesprechung genauer erarbeitet. Danke an das Lagerhaus Zellerndorf für die zur Verfügung Stellung des Übungsobjekts. 

Weitere Übungsteilnehmer:

keine

Bilder: (...zum Vergrößern auf das Bild klicken; steuern mit den cursor tasten; beenden mit ESC)