Druckansicht

Samstag, 10. April 2021

Besucher gesamt: 190809

Besucher online:

Newsletter abonieren

Wasserstandsnachrichten NÖ:

Pegel Pulkau
Follow us on Facebook

Aktuelles

 Abschlussprüfung Truppmann erfolgreich absolviert

Nachdem im Herbst 2020 alle Ausbildungsmodule im Bezirk Hollabrunn abgesagt werden mussten, konnten am 26. und 27. März die Kameraden Dominik Hawle, Philipp Johne und Michael Schneider endlich das Modul Basisausbildung und im Anschluss die Abschlussprüfung Truppmann erfolgreich absolvieren. In 1 1/2 Tagen wurden die Kameraden von Ausbildnern des Abschnitts Retz in die Grundlagen des Feuerwehrwesens wie Herstellen einer Saugleitung, Arbeiten mit tragbaren Leitern, Absichern von Unfallstellen unterwiesen. Die Station "Arbeiten mit tragbaren Leitern" wurde von den Kameraden LM Nikolaus Hammer, LM Christoph Schneider, OLM Stefan Schneider und OBI Josef Putz ausgebildet.
Am Samtag um ca. 17 Uhr war es dann so weit und dei Kameraden durften das erlernte Wissen bei einem schriftlichen und praktischen Test zeigen. Alle drei haben die gestellten Aufgaben erfolgreich durchführen können und somit das Modul positiv abgeschlossen.

Bei der Rückkehr ins Feuerwehrhaus Zellerndorf wurden die Kameraden in Beisein des Feuerwehrkommandos zu Feuerwehrmännern befördert. Absofort stehen nun 3 zusätzliche Kameraden im Einsatzdienst zur Verfügung. 

Herzliche Gratulation zur Basisausbildung! Der erste Schritt ist getan, die weitere Spezialausbildung (Atemschutz, Funk, grundlagen Führen,...) erfolgt in den nächsten Jahren.

 
am Bild v. li. n. re.: OBI Josef Putz, FM Dominik Hawle, BI Andreas Waldherr, FM Philipp Johne, V Christoph Hawle, FM Michael Schneider